Alexander Yudenkov
Alexander Yudenkov

Alexander Yudenkov wurde in Serdobsk (Rußland) geboren. Seine musikalische Ausbildung bekam er in der Sweschnikov-Chorschule Moskau (Prof. V. Popov). Er war  1. Solist im Knabenchor dieser Chorschule und studierte später Chorleitung am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau.

1990 fand die erstmalige Teilnahme an den Kursen der Bachakademie Stuttgart statt und er wurde Stipendiat der LBBW-Musikstiftung auf Empfehlung von Prof. Helmut Rilling.

Sein Gesangsstudium (Tenor) absolvierte er an der Musikhochschule Karlsruhe bei
Prof. Aldo Baldin, Kammersänger Jean Cox und Prof. D. Litaker

Als Konzert- und Oratoriensänger ist er über Deutschland hinaus bekannt und gefragt und arbeitete mit folgenden Dirigenten: H. Rilling, M. Schreier, F. Bernius, W. Pfaff, Martin Schmidt, Kay Johannsen, Rupert Huber

Seit 1996 ist Alexander Yudenkov Mitglied im
SWR Vokalensemble Stuttgart.

Seit Dezember 2008 leitet er den Projektchor Schönbuch.

zurück

last update 17.02.2015                            © Projektchor Schönbuch                                     projektchor.schoenbuch(at)gmx.de                         Impressum